Deutsche Telekom AG

Jahr: 2016
Ort: Bonn
IHK-Bezirk: IHK Bonn / Rhein-Sieg

Branche: Sonstiges
Mitarbeiteranzahl: 228000
Projekt:

Hybride Fachkräfteentwicklung

Kategorie: Der „IHK Bildungspreis“ > 500 MA
Aus-, Weiter- und akademische Bildung eng verzahnt: Nachhaltige Kompetenzentwicklung und Beschäftigungsfähigkeit werden mit Durchlässigkeit und Anrechnungsfähigkeit gesichert.
Hybride Fachkräfteentwicklung
Das hybride Weiterbildungsprofil zum "Cyber Security Professional" baut auf einen erfolgreichen Abschluss einer IT-Berufsausbildung bzw. eines dualen IT-Studiengangs auf. Kernelement ist ein arbeitsprozessintegrierter Kompetenzaufbau - Auslandseinsatz inbegriffen - mit Unterstützung durch Fachcoaches. Arbeiten und Lernen sind gezielt in der Tagesarbeit integriert. Berufsbegleitend werden im Formatmix von Studien- und Weiterbildungsmodulen, die Sozial- und Methodenkompetenzen entwickeln. Wissen mit Praxis verknüpfend finden Reflexionen unterschiedlicher Form statt. Lernprozessbegleiter gestalten hierfür Strukturen: Peer-Coaching, Fachdiskurs mit Experten, Praxisnachweis und Reflexion des individuellen Lernfortschritts.