Hilti GmbH Industriegesellschaft für Befestigungstechnik

Jahr: 2018
Ort: Kaufering
IHK-Bezirk: IHK für München und Oberbayern

Branche: Industrie
Mitarbeiteranzahl: 490
Projekt:

Ausbildung SMART - kommunikativ, innovativ, attraktiv

Kategorie: Der „IHK Bildungspreis“ 50 - 500 MA
Industrie 4.0 - innovative, zukunftsorientierte und attraktive Ausbildung
Ausbildung SMART - kommunikativ, innovativ, attraktiv
Die Hilti GmbH stellt den Menschen in den Mittelpunkt, seine Kompetenzen und nicht die Technik. Zu Beginn stand die Frage, welche Kompetenzen zukünftig werden bzw. besonders wichtig sein könnten und wie diese bereits in der Ausbildung gefördert und entwickelt werden können. „Ausbildung SMART“ gestaltet mit modernen Kommunikationsmitteln das Lernen attraktiv und flexibel und fördert die Eigenverantwortung sowie Selbstlernkompetenz der Auszubildenden. Digitale Kompetenz ist mehr als Fachkompetenz, sie hat sehr viel mit Sozial- und Persönlichkeitskompetenz zu tun. Mit unserem ganzheitlichen Ausbildungskonzept schaffen wir die Basis für eine optimale persönliche und berufliche Entwicklung. Unter „Ausbildung SMART“ versteht sich die Integrierung von digitalen Medien und Geräten in den Alltag. Hiermit soll bei den Auszubildenden das Interesse an „IT-Themen“ geweckt und zugleich „IT-Kompetenz“ aufgebaut werden. Das Lernen mit digitalen Systemen und modernen Kommunikationsmitteln während der Ausbildung wird sehr geschätzt und bereitet den Auszubildenden viel Freude sowie eine optimale Prüfungsvorbereitung.