Kleemann GmbH

Jahr: 2020
Ort: Göppingen
IHK-Bezirk: IHK Region Stuttgart

Branche: IT
Mitarbeiteranzahl: 600
Projekt:

AZUBI techdays 2020 WIRTGEN GROUP bei Kleemann

Kategorie: Der „IHK Bildungspreis“ > 500 MA
Diese Einbautage "Azubi-techdays" sind ein tolles Alleinstellungsmerkmal für die Unternehmensgruppe und spiegelt die Wertigkeit der Ausbildung nach Außen hin wieder. Mit Erfolg: seit 2010 haben sich die Ausbildungszahlen alle vier Jahre verdoppelt auf heute 69 Azubis.
AZUBI techdays 2020 WIRTGEN GROUP bei Kleemann
Einmal jährlich kommen alle Auszubildenden (techn. + kaufm.) des dritten Lehrjahres und aller Unternehmensteile im rotierenden Wechsel an einem Firmenstandort für drei Tage zusammen und bauen selbständig ein Stück Straße mit den Produkten des Unternehmens. Die Firma Kleemann kommt mit einem Steinbrecher für die Unterkonstruktion, Wirtgen mit einem Fräser zur Untergrundvorbereitung, Vögele mit einem Straßenfertiger für den Asphaltauftrag, Hamm mit Straßenwalzen zum Ebenen, Bennighoven berichtet über die Herstellung des Asphaltes mit ihren Asphalttürmen. Parallel finden Fachworkshops, organisiert von den Azubis und an den Abenden jeweils eine gemeinsame Abendveranstaltung statt. Generell bildet die Wirtgen-Group bedarfsorientiert aus, d. h. alle Auszubildenden erhalten bereits zu Beginn ihrer Ausbildung eine Zusage über ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Mit diesen jährlich stattfindenden Einbautagen wird der Teamgedanke wie auch das Produktverständnis sehr stark geprägt.