Nominierter 2024

RENOLIT SE

  • Jahr:2024
  • Ort:67547 Worms
  • IHK-Bezirk:IHK für Rheinhessen
Große Unternehmen

Das RENOLIT Kompetenzmodell sorgt für Fortschritt und Zusammenarbeit durch innovative Führungskräfteentwicklung. Bei RENOLIT nimmt man sich die Zeit, alle Mitarbeitenden individuell anzusprechen und ihre Fähigkeiten nachhaltig zu fördern.

Ganzheitliche Personalentwicklung - Führungskräfte als Role Model

Die ganzheitlichen Personalentwicklung- und Kompetenzstandards basieren auf dem RENOLIT Kompetenzmodell. In weltweit durchgeführten Leadership-Workshops mit allen Führungskräften wurde das Modell top-down implementiert: in Indien, in den USA oder China und an allen europäischen Standorten. Durch definierte Kompetenzen sowie ebenfalls geschulte Führungsleitlinien und einen Weiterbildungskatalog bietet RENOLIT allen Mitarbeitenden vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Jeder findet sich wieder, um die persönlichen Stärken weiter auszubauen. Entlang des gesamten Employee Life Cycles werden die Mitarbeitenden befähigt – zum Start durch ein standardisiertes Onboarding. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Förderung von Nachwuchskräften, denen durch Auslands- und Sozialpraktika ein optimaler Start ins Berufsleben ermöglicht wird. Im jährlichen „PLACE & grow“-Prozess, einschließlich Potentialanalyse, wird die Nachfolgeplanung gesichert.